Deutsche nur Mittelma?... 14:41:34 / 04.12.2003
Der erste Weltcup der Saison verlief f?r die Deutschen Biathleten nicht nach Ma?. Keinem, der sieben gestarteten Athleten, gelang der Sprung unter die besten Zehn. Peter Sendel und Alexander Wolf waren mit Platz 15 und 16 noch die besten Deutschen. Frank Luck konnte zwar am Schie?stand ?berzeugen, wo er sowohl im liegend, als auch im stehend Schiessen keinen Fehler machte. Allerdings verlor er auf der Loipe zwei Minuten gegen?ber den enorm starken Norwegern. Obwohl dritt bester Deutscher konnte er mit dieser Leistung sicherlich nicht zufrieden sein. Ob es an der Form oder am Material lag wollen die Sportler jetzt zusammen mit Trainern und Technikern analysieren. Hoffen wir, da? es f?r die Staffel am Samstag und das Verfolgungsrennen am Sonntag besser l?uft.


« vorherige News
Luck l?uft von 26 auf sechs...
News-Übersicht nächste News »
Der Weltcup - Zirkus rollt wieder...